Logo - Lektorat Dr. Thomas PohlLektorat Dr. Thomas Pohl

Schwachheiten schaden nicht mehr, sobald wir sie kennen.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Werbelektorat

Bessere Texte zahlen sich aus

Ein Lektorat Ihrer Unternehmenskommunikation (z. B. Newsletter, Kundenmagazine, Direktmailings, Website, Broschüren, Flyer) stellt sicher, dass Ihre Inhalte adäquat kommuniziert werden. Ihre Leser und Leserinnen sollten sich nicht an schwer verständlichen Formulierungen aufhalten oder über falsche Schreibweisen stolpern. In Anbetracht der großen Anzahl von werblichen Texten ist die sprachliche Qualität Ihrer Texte ein wichtiges Kriterium, das dazu beiträgt, dass Ihre Botschaft auch ankommt.

Das Werbelektorat umfasst die Leistungen des Korrektorates. Darüber hinaus überprüfe ich die Formulierungen und achte auf Verständlichkeit und Prägnanz Ihres Textes. Natürlich berücksichtige ich dabei die Richtlinien Ihrer Unternehmenskommunikation. 

Näheres zu Korrektorat und Lektorat erfahren Sie unter Leistungen.

Ich weiß: Sie haben es eilig. Eine zeitnahe Erledigung kann ich am besten gewährleisten, wenn Sie mir im Vorfeld Ihren Text ankündigen.

Preis nach Aufwand
40 EUR (zzgl. 19 % MwSt.)
pro Stunde

Mindestauftragswert: Einzelaufträge werden mit mindestens 0,25 Stunden berechnet.

Für wen arbeitet denn das Lektorat Pohl?

Diese Frage stellen Sie sich vielleicht. Deshalb beschreibe ich hier einige meiner Tätigkeiten für meine Kunden und Kundinnen. Die meisten weisen übrigens bei den Texten, die ich lektoriert habe, kein Lektorat im Impressum aus. Daher sollen deren Namen hier auch keine Rolle spielen.

  • Für einen Schweizer Hörgeräteakustiker mit mehreren Filialen habe ich die Website und verschiedene Broschüren lektoriert und dafür auch Texte geschrieben. Das Thema Schwerhörigkeit und Hörhilfen ist komplex und sollte dennoch für die Leser einfach und verständlich dargestellt werden, ohne dass das fachliche Niveau leidet.
  • Für einen Verlag, der Kundenmagazine für Energiedienstleister produziert, lese ich Korrektur, markiere sprachliche und inhaltliche Auffälligkeiten in den Texten und mache Verbesserungsvorschläge. Die Termine fürs Lektorat werden langfristig festgelegt, so kann ich die Korrekturen termingerecht erledigen.
  • Eine Agentur entwickelt Werbekampagnen für das SHK-Handwerk und unterstützt die Kundenkommunikation der Handwerksbetriebe – die Betriebe können sich um ihr Kerngeschäft kümmern. Für die Kundin lektoriere ich werbliche Veröffentlichungen (Broschüren, Websites, Newsletter etc.) und schreibe Texte.
  • Für Sachbuchautoren habe ich Manuskripte lektoriert, bevor sie beim Verlag eingereicht wurden. An den Manuskripten waren mehrere Autoren beteiligt, die Texte mussten sprachlich-stilistisch geglättet, Schreibweisen mussten vereinheitlicht werden.
  • Eine Augenärztin aus Süddeutschland möchte über digitale Medien ihre Praxis bekannt machen. Wir einigen uns darauf, dass ich zu verschiedenen augenärztlichen Themen Texte verfasse, die sie für ihre Social-Media-Seiten verwenden kann. Die Texte sind so geschrieben, dass man sie gut kürzen und auf die jeweiligen Formate zuschneiden kann.
  • Für den Autor eines Ratgebers lese ich das Manuskript Korrektur und überarbeite die geschlechtergerechten Schreibweisen so, dass eine gute Balance zwischen Gendern und Lesbarkeit hergestellt wird.

Kontaktieren Sie mich ...

... telefonisch unter 0761 5902937 oder 0175 5334639
oder per E-Mail unter post@lektorat-pohl.de
Ich freue mich auf Ihre Anfrage!